CNC-Fräsen von Kunststoffen und Verbundwerkstoffen

Service: CNC-Fräsen in Kunststoffen und Verbundwerkstoffen.

CNC-Fräsen ist ein weit verbreitetes Verfahren zur Bearbeitung von Verbundwerkstoffen und Kunststoffen. Es wird mit Hilfe eines innovativen CNC-Bearbeitungszentrums durchgeführt, das volle Arbeitspräzision garantiert und es Ihnen ermöglicht, selbst die komplexesten Aufgaben zu relativ geringen Kosten auszuführen.

 

CNC Fräsen von Kunststoffen und Verbundwerkstoffen. Kunststofffräsen. Kunststoff fräsen. Plexiglas fräsen. Acryl fräsen.

Die CNC-Bearbeitung von Kunststoffen erfordert eine Anpassung der Temperatur, bei der gefräst wird, an die Spezifität eines bestimmten Materials, das unter anderem durch die Art des verwendeten Polymers bestimmt wird. Die optimale Temperatur wird anhand der Eigenschaften des verwendeten Kunststoffs ermittelt – die richtige Drehzahl verringert die Gefahr einer zu hohen Erwärmung. Für eine ordnungsgemäße Bearbeitung benötigen Sie eine Ausrüstung mit spiralförmigen Schneiden für einen sicheren Betrieb und ein effektives Staubabsaugsystem, das die große Menge an erzeugten Spänen bewältigen kann. Die Bereitstellung geeigneter Bedingungen für das Fräsen von Kunststoffen erfordert die Erfahrung der Person, die die Maschine bedient.

Mit Hilfe unserer CNC-Fräsmaschine verarbeiten wir viele Arten von Kunststoffen, darunter: PET / PET-G / PET-A (Polyethylenterephthalat, Polyester), PMMA (Polymethylmethacrylat, Acryl, Plexiglas), PVC (Polyvinyl) Chlorid) massiv und geschäumt, PC (Polycarbonat) massiv und gekammert, PE (Polyethylen), PP (Polypropylen), ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol-Terpolymer), PS (Polystyrol), ACP (Verbund aus Aluminium und Polyethylen, Aluminiumverbundplatte, Dibond).

CN Fräsen von Dibond. Fräsen in Dibond. Dibond fräsen. Aluverbund fräsen. Fräsen in ACP.

Dibond ist ein Verbundwerkstoff (ACP), der aus einem Polyethylenkern und Aluminiumauskleidungen besteht. Aluminium kann pulverbeschichtet werden, es kann auch mit Dekor dekoriert werden (z. B. Bürsteneffekt). Es kann die Nichtentflammbarkeitsstandards erfüllen. Dibond ist aufgrund der Verbundstruktur ein leichtes und starres Material. Bei der CNC-Bearbeitung kann es geschnitten, gefaltet und graviert werden. Werbe- und Bauunternehmen (in der Architektur) sind die häufigsten Kunden von CNC-Dibond-Fräsdiensten.

Sehen Sie auch: CNC-Fräsen in Holz