Werbebanner

Werbebanner sind eine der Formen der Außenwerbung, die darin besteht, ein Material mit einer PVC-Matrix zu bedrucken, die mit Laminat oder Acrylbeschichtung bedeckt ist. Dabei kann es sich in der Regel um ein solides Banner handeln, das sogenannte Frontlit / Frontlight. Wenn eine Lichttrennung erforderlich ist, z.B. beim doppelseitigen Druck, verwenden wir ein Blockout / Blackout-Banner. Für Hintergrundbeleuchtung wird das Backlit / Backlight Banner verwendet. Für Straßenausstellungen bieten wir auch reflektierende Banner an, die durch ihre Fähigkeit, das Licht von Autoscheinwerfern zu reflektieren, für den Empfänger noch besser sichtbar sind. Schließlich wird PVC-Mesh für Standorte verwendet, die starken Winden ausgesetzt sind.

Unabhängig von den verfügbaren Rollenbreiten können sie grundsätzlich in jedem Format (aus Teilen zusammengestellt) und Drucktechnik hergestellt werden, z.B. großformatiger Solventdruck, UV-Druck. Werbebanner sind an den Rändern verschweißt und mit Ösen, oder mit Tunneln / Taschen ausgestattet. Gedruckte Grafiken werden auf Zäunen, Regalen und Fassaden angebracht. Das Material ist zuverlässig und resistent gegen ungünstige Witterungsbedingungen und Temperaturwechsel.

 

 

 

Was ist der Unterschied zwischen den billigsten und den guten Bannern? Die billigen Banner werden von vielen Unternehmen, den sogenannten Internetdruckereien, angeboten. Ein solches Banner unterscheidet sich, abgesehen vom Preis, in Material und Druckqualität. Normalerweise werden die billigsten Werbebanner mit Tinten unbekannter Herkunft gedruckt, mit den Ersatzstoffen, die leider keine Beständigkeit gegen UV-Strahlen über einen Zeitraum von mehr als einigen Monaten garantieren. Billige banner werden oft auf technisch nicht mehr leistungsfähigen Maschinen gedruckt und drucken einfach unansehnlich. Außerdem das billigste Bannersubstrat, das in den Händen von selbst reißt. Ein solches Produkt, wenn auch das billigste, kann die Anforderungen des Kunden nicht erfüllen.

Wir drucken unsere Banner nur auf verstärkten oder beschichteten Substraten. Wir warten unsere Druckmaschinen regelmäßig und verwenden in der Produktion nur bewährte Tinten, die frei von den schädlichsten Lösungsmitteln sind.

#Banner Polen. #Werbebanner Polen. #Bannerdruck Polen.

Wie gestaltet man ein Banner, das zu mehr Umsatz führt? Aufgrund der kurzen Blickkontaktzeit bei Bannerwerbung sollten Form und Inhalt einfach sein. Content-Overload ist oft kontraproduktiv. Die Informationen sollten für das Publikum nicht aggressiv, irritierend oder unangenehm sein. Grafik und Inhalt müssen ein stimmiges Ganzes bilden und ästhetisch sein. Wir müssen die richtigen Proportionen, Ränder und Abstände einhalten. Es ist wichtig, das Logo oder den Firmennamen zu platzieren, damit der Kunde unser Angebot finden kann. Die Farben sollen mit den anderen Materialien des Unternehmens harmonieren und sich gleichzeitig von der Konkurrenz abheben. Die Merkmale eines gut gestalteten Banners sind also: einfaches Design, Minimalismus und Ästhetik, grafische / visuelle Konsistenz – Logo, Typografie, Farben, klarer Call-to-Action (CTA) und ein gut ausgewählter Ort für die Präsentation.

#Werbeagentur Polen.

 

Sehen Sie auch: doppelseitiges Banner